Eltern-Kinder-Kanutour

Eltern-Kinder-Kanutour

Alle Eltern und Kinder (ab sechs Jahren) sind herzlich eingeladen, ein actionreiches Wochenende gemeinsam im Kanu zu verbringen!

Am Freitagabend geht es los. Treffpunkt ist ein Wasserwanderrastplatz im südlichen
Brandenburg. Dort lernen wir uns kennen, essen die erste gemeinsame Mahlzeit und verbringen die erste Nacht im Zelt. Am nächsten Morgen packen wir unser Gepäck in den bereit stehenden Kleinbus, machen eine kleine Einweisung in die Paddeltechnik, setzen uns in die Boote und starten zur  Kanutour über die Seen und Kanäle. Nach einem Tag auf dem Wasser kochen wir gemeinsam und verbringen auch die zweite Nacht im Zelt. Am Sonntag fahren wir noch einmal bis zum Nachmittag. Dann reinigen wir die Boote, verladen sie auf unseren Anhänger und verabschieden uns in gemeinsamer Runde.   
Unterwegs gibt es viel zu entdecken, wir werden einige Schleusen passieren und auch mal eine Proviant- und Badepause einlegen. Abends kommen wir an einer Zeltwiese an und bauen dort unser Lager auf. Am Feuer lassen wir den Tag mit Geschichten und Liedern ausklingen. Wie auf jeder Actiontour werden wir unsere Mahlzeiten selbst zubereiten.

 

 

Infos

Ort: Seen und Kanäle im südlichen Brandenburg
Datum: 25. – 27. Mai  &  01. – 03. Juni 2018 
Teilnehmende: Kinder (min. 6 Jahre alt), Eltern, Großeltern, …
Leitung: Max Droll, Nora Kalsow und erfahrenes Team
Leistung: einfache Unterkunft in Zelten, Vollverpflegung (Selbstversorgung), Kanuausrüstung, Gepäcktransport, Programm
Kosten: Kinder: 55 Euro    Erwachsene: 75 Euro
Ausrüstung: Schlafsack, Isomatte, Zelt (kann alles bei uns ausgeliehen werden), wetterfeste Kleidung, Badezeug, Sonnenschutz, Trinkflasche, Taschenlampe
Infos: Nach Anmeldung bekommt jede Familie eine schriftliche Bestätigung mit weiteren Informationen
Anmeldung: Klick hier!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fragen und Antworten

Hier findest Du Antworten auf häufig gestellte Fragen zu unseren Actiontouren. Wenn darüber hinaus noch Informationsbedarf besteht schreib bitte eine Mail an den/die LeiterIn der jeweiligen Actiontour indem Du einfach auf den Namen klickst. Dann öffnet sich Dein Mailprogramm.