Herbstnaturwoche 2020

Herbstnaturwoche 2020 (11 – 13 Jahre)

Äpfel, Hecken und Co.

Eine Woche in und mit der Natur: Unser altes Gutshaus im kleinen Dorf Welzin in Mecklenburg ist das Ziel für unsere Tour in den Berliner Herbstferien. Dort werden wir gemeinsam die Äpfel im Garten ernten, daraus Apfelkompott kochen und Apfelkuchen backen, eine Feldhecke anlegen und viele weitere Aufgaben rund um Haus und Garten erledigen. So müssen beispielsweise die Hochbeete und Gewächshäuser winterfest gemacht und Winterquartiere für Igel und Co. angelegt werden. Natürlich kommen auch Erholung und Spaß nicht zu kurz. Zu unserem Programm gehören actionreiche Spiele und Abende am Lagerfeuer sowie Gespräche und Diskussionen über Gott und die Welt.

Infos

Ort: Gutshaus Welzin, Mecklenburg-Vorpommern
Datum: 10. – 16. Oktober 2020
Teilnehmende: Kinder im Alter von 11 – 13 Jahren
Leitung: Henrike Kraft und erfahrenes Team
Leistung: Unterkunft in Mehrbettzimmern, Vollverpflegung (Selbstversorgung), Hin- und Rückfahrt, Versicherung
Kosten: 50 Euro (durch eine großzügige Förderung der POSTCODE-Lotterie können wir die Fahrt besonders günstig anbieten)
Ausrüstung: Schlafsack, warme Kleidung, feste Schuhe, Trinkflasche, Taschenlampe
Infos: Nach Anmeldung bekommt jeder Teilnehmer eine schriftliche Bestätigung mit weiteren Informationen
Anmeldung: Klick hier!
   
Fragen und Antworten Hier findest Du Antworten auf häufig gestellte Fragen zu unseren Actiontouren. Wenn darüber hinaus noch Informationsbedarf besteht schreib bitte eine Mail an den/die LeiterIn der jeweiligen Actiontour indem Du einfach auf den Namen klickst. Dann öffnet sich Dein Mailprogramm.