Klima-Camp Sommer 2020

Klima-Camp Sommer 2020

Machst Du Dir auch Gedanken über die Klimakrise und ärgerst Dich, wie wenig dagegen getan wird? Warst du auch schon mal bei einer Fridays for Future Demo?
Und hast du dich auch schon gefragt, wie du unsere Umwelt nachhaltig schützen kannst?

Demonstrieren ist ein super Anfang – es gibt aber noch viel mehr, was jede und jeder selbst tun kann!

Komm doch in den Sommerferien mit auf unser Klimacamp – wir probieren viele Dinge aus: Unter anderem, wie man im Alltag CO2 einsparen und wie man auf Plastik in Haushalt und Bad verzichten kann und wir packen tatkräftig an, sei es beim Anlegen von Biotopen für Amphibien und Insekten oder bei einer Müll-weg-Aktion im Wald.

Im Dorf Welzin (Mecklenburg-Vorpommern) befindet sich unser Feriengelände, auf dem wir in selbst ausgebauten Bauwagen wohnen und unser Essen gemeinsam zubereiten. Neben den Aktivitäten für Klima- und Umweltschutz sanieren wir unter fachkundiger Anleitung ein altes Gutshaus. Zum Abschluss des Tages gehen wir in einem nah gelegenem See schwimmen und lassen den Tag am Lagerfeuer ausklingen.

Filme und Diskussionen zum Thema stehen ebenfalls auf unserem Programm.


Wann?:
26. Juli – 02. August 2020, (So. – So.)
Ort:Gutshaus Welzin, Mecklenburg- Vorpommern
Für:Jugendliche im Alter von 15-18 Jahren
Leitung:Clara Witthinrich, 0176/72856734
Leistung: Unterkunft in Bauwagen, Verpflegung, Hin- und Rückfahrt ab/bis Berlin, Programm, Material, Versicherung
Mitbringen: Schlafsack (kann bei uns ausgeliehen werden), Klamotten die dreckig werden können, Trinkflasche, Taschenlampe, Badezeug
Kosten:50 Euro
Bei finanziellen Schwierigkeiten ist eine Reduzierung der Kosten bis auf 0 Euro möglich, bitte bei uns melden! Dank einer großzügigen Förderung durch die Postcode-Lotterie können wir die Fahrt sehr preiswert anbieten.
Hier geht´s zur ANMELDUNG!Nach Anmeldung bekommt jeder Teilnehmende eine Bestätigung mit weiteren Informationen per Mail.